Sterbegeld - Sterbegeldversicherung? - dr-erbrecht: Erbrecht-Anwalt in Bonn, Bormheim bei Alfter

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sterbegeld - Sterbegeldversicherung?

Erbrecht-Infos > Nach dem Tod > Bestattung
Sterbegeldversicherung
Wer soll die Beerdigungskosten tragen?

Seit 2004 zahlen die Krankenkassen kein Sterbegeld mehr.
Das deutsche Bestattungsrecht sieht die Erben vor.
Einige Erblasser wollen aber im Sterbefall nicht, dass die Erben die Kosten tragen und schließen eine Sterbegeldversicherung.

Das wird sich meist finanziell nicht lohnen.
Die Stiftung Warentest warnt daher vor den Abschluss von Sterbeversicherungen. am Ende profitiere das Versicherungsunternehmen.
Viele zahlten mehr in die Versicherung ein, als ausgezahlt werde.

Alternativ bietet sich ein Sparkonto oder einer reine Risikolebensversicherung an.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü